TGV Abstatt Vipers

Hockeytown since 1996 

 

News


Zurück zur Übersicht

08.05.2019

Rückblick vom Wochenende - 05.05.2019

Herren mit Kampfgeist zum Derby-Sieg in Bad Friedrichshall +++ Jugend verlieren erneut zweistellig gegen die Dragons
Herren
RRV Bad Friedrichshall : Abstatt Vipers 7:8 (2:3/2:2/3:3)
Was ein Spiel! Kurz und knapp, die Vipers waren über 60 Spielminuten auf fremden Boden die spielstärkere Mannschaft mit besseren Chancen. Konnte man im letzten Drittel eine 3-Toreführung herausschießen, wurde es zum Ende noch einmal eng. Doch im Gegensatz zum letzten Jahr, wo man eine souveräne Führung noch aus der Hand gab, konnte man nach über 6 Jahren wieder einen Sieg in Friedrichshall feiern.
Zwei zwischenzeitliche Führungen wurden im Laufe des Spiels aus der Hand gegeben. Jedoch konnte man eben in den wichtigen Momenten glänzen. 50 Prozent der Überzahl-Situationen wurden erfolgreich abgeschlossen. Im Gegenzug wurden insgesamt 33 Strafminuten gegen die Vipers ausgesprochen, die die Gastgeber zwar zu 5 Toren nutzten, jedoch wehrten sich unsere Herren souverän in den 4-2 und 4-3-Unterzahl-Situationen. Lediglich eine erhaltene 5 minütige Strafe zur Mitte des dritten Drittels ließ die Roadrunners noch einmal ganz nah heranbringen, doch die Vipers waren trotz der vielen Strafzeiten frischer und aggressiver und behielten bis zum Schluß die Oberhand. Erwähnt sei vor allem die ausgewogene Leistung aller drei Reihen an diesem Tag. Michael Schaf konnte, Sebastian Voigtländer gleichziehen und in seinen ersten 5 Spielen einen Hattrick für die Vipers feiern.
Bereits diesen Samstag geht es für die Herren weiter. Ab 18 Uhr empfängt man in Abstatt den Vizemeister aus Bräunlingen, die sich zur neuen Saison weiter verstärken konnten. Mit Kai Herpich steht ein aktueller DEL-Spieler (Schwenninger Wild Wings) in den Reihen der Hot Dogs. Mit einem weiteren Sieg könnten die Vipers, aufgrund des Patzers der Ballinger in Heilbronn, die aktuelle Tabellenführung ausbauen. Für Spannung ist auf jeden Fall gesorgt.
Jugend
Abstatt Vipers : Dragons Heilbronn 0:27
Uns liegt aktuell leider noch kein Spielbericht vor.



Zurück zur Übersicht



Email